04.03.2016

IMJE: Tag 10

119,1 kg

 

Keinen Appetit heute... ich fühle mich irgendwie unwohl.

Frühstück: nur Kaffee und Wasser 

Mittagessen : Wirsing mit Rinderhack

Abendessen:  Puten Geschnetzeltes mit Erbsen-Möhren Püree

 

Ich bin mit meinem Blog heute komplett umgezogen und bin eben mit meinem Mann noch durch die Supermärkte getobt. Im Schnitt geben wir seit wir uns LowCarb ernähren rund 60 € pro Woche zusätzlich aus ... wenn´s denn gesund schlanker macht ,ist es zu verschmerzen.


 Body Change oder Low carb 

03.03.2016

IMJE: Tag 9

119.0 KG

Heute morgen muss ich zu jährlichen Check up zum Doc. Puhh noch kein Kaffee und ausgerechnet heute hab ich Hunger bis unter beide Arme... aber ich sollte ja nüchtern kommen.

So 10:30h zurück vom Doc ,soweit alles ok - muss aber noch zum weiteren Check- ungeklärter Schmerz im Unterbauch.

Jetzt erstmal frühstücken

Mandel-Qarkbrötchen mit Maasdamer,2 gekochte Eier und Kaffee schwarz.

 

Mittagessen : Omelette mit Pilzen und Zwiebeln

 

Zweite Untersuchung hinter mich gebracht, Organisch ist alles in Ordnung- jetzt warte ich auf die Blutwerte.

 

Abendessen: Wirsing mit Rinderhack


02.03.2016

IMJE: Tag 8

 

Guten Morgen

keine Muskelkatze ,nur meine Lendenwirbelbereich meckert...

Gewicht :119 KG

Frühstück: 200g Hüttenkäse, 40g Joghurt,1 Apfel und Kaffee schwarz

20 Min Pilates

Mittagessen : 2 Mandel-Quark-Brötchen mit 1 Scheibe Chilli Käse

Abendessen: Wurzel-Röstgemüse mit Nackenkotelett


01.03.2016

IMJE: Tag 7

119,7 KG 

Frühstück : Rührei mit Käse und Paprika, Kaffee schwarz

ich merke, ich ernähre mich nur Low Carb ... morgen muss ich dann mal BC  Seit Tagen habe ich einen Geschmack im Mund -wie eingeschlafene Füße- da hilft nur mehrfach Zähne putzen und für Unterwegs -zuckerfreie Kaugumis oder  Bonbons.

Mittagessen Rührei,mit Tomaten und Feta 

45 Min Kraftraining und 30 Min Wassergymnastik ... ich werde morgen so eine Muskelkatze haben.

Abendessen - Ofen-Wurzelgemüse und Nackenkotelett fiel heute aus. Als ich vom Sport kam, hatte meine Familie schon gegessen. Also hab ich mir - Überraschung- Rührei mit Cocktailtomaten und Feta gemacht.

 

Meine Nährwerte heute insgesamt

 

Eiweiß: 106,4 g

Fett: 105,16 g

KH :8,7

Kalorien: 1395,05 kcl


29.02.2016

 

IMJE: Tag 6

120,0 KG allerdings spinnt meine Verdauung. Ich glaube ich gönne mir heute etwas Haferkleie...

Frühstück 1: -20 Min nach dem aufstehen 1 Glas Wasser, 1 gekochtes Ei und Kaffee schwarz. Zu mehr bin ich heute morgen nicht fähig. Mir ist leicht übel und ich friere...

Bo scheint auch keinen Hunger zu haben - er hat nur vorwurfsvoll in seinen Napf geschaut und wenn das möglich ist -mich dann nach dem Motto : Äh- ist das dein Ernst?

Frühstück 2: griechischer Joghurt mit einem klein geschnittenem Apfel

Mittagessen: Rührei mit Käse und Katenschinken

Abendessen: Apfel,Rührei mit Käse und Paprika.

 


28.02.2016

IMJE: Tag 5

 

und täglich grüßt das Murmeltier   120,6 KG 

heute 2 x mit Bo spazieren gegangen... zwar nicht schnell ... aber jeweils eine 1/2 Std

Frühstück Rührei mit Lachs

Mittagessen Rest von gestern Abend

Abendessen Köfte mit Feldsalat


27.02.2016

IMJE: Tag 4

 

Moin  120,6 KG + 600g  - kein Grund zum verzweifeln ... Gewichrsschwankungen sind normal.Ich  hab mich gestern nicht viel bewegt, zuwenig getrunken und heute Nacht über 10 Std geschlafen.

 

Frühstück 3 Eier,30g Katenschinken und Kidneys ,Kaffee schwarz und mein "Frühstück" meine Medis.

 Mittagessen : eine handvoll Nüsse

Abendessen: Hähnchenbrust mit Kräuter-Senfhaube  an Rosenkohl


26.02.2016

IMJE: Tag 3

 

120,0 KG

1 GL Wasser, Kaffee Schwarz - Hunger/ Appetit habe ich keinen...im ´Gegenteil mir ist leicht übel ... also verschiebe ich mein Frühstück auf später.

9:15  Frühstück  fast 3 Std nach dem aufstehen :25g Katenschinken, 50g kidney Bohnen und 4 Eier für ein Omelette

Heftige Kopfschmerzen, einen faden Geschmack im Mund ... Zuckerentzug oder zu wenig getrunken?

Abendessen:Gyros mit Kräuterquark


heute mal gurkensuppe

25.02.2016

 

IMJE :Tag 2

BC Mittagessen Gurkensuppe und eine Untertasse voll Wurstsalat

BC Abendessen Omelette mit Räucherlachs 

3 L getrunken 

4000 Schritte gegangen ne leider nur 2500 ... fauler Tach

Gewicht : 122,7  - 700g  ich weiß -ICH soll mich nicht jeden Tag wiegen aber ich brauche das jetzt für mich zur MOTIVATION !


24.02.2016

Ich mach jetzt einfach :Tag 1

 

Termin im ZAR vereinbart ... Start 1.Mrz 

BC -Frückstück  Rührei aus 3 Eier/M und eine handvoll Cocktail-Tomaten 

BC Mittagessen Rührei aus 3 Eier/M und eine Untertasse voll Wurstsalat 

BC Abendessen Omelette mit Räucherlachs 

3 L getrunken 

4000 Schritte gegangen ne leider nur 2500 ... fauler Tach

Gewicht : 122,7  - 700g  ich weiß -ICH soll mich nicht jeden Tag wiegen aber ich brauche das jetzt für mich zur MOTIVATION !

 


 

 


22.02.2016

Boah ... ich dreh ab .... 123,4 kg .Ich nehme mir jetzt nichts vor. Ich mach einfach!!

Frühstück 2 Eier und Kaffee schwarz...


11.01.2016

 

Unser Sohn hatte gestern Geburtstag und wie immer zu Anfang des Jahres machen alle bis auf uns Diät - wir machen eine Ernährungsumstellung.  Obwohl das Wort Diät ja eigentlich bedeutet Körper und Geist in Einklang zu bringen  -also doch Diät *nachdenklich am Kopf kratze*

Bei uns gab es LowCarb Gerichte

 

Cheeseburger Suppe

Hähnchen Oriental alá Gela

Blueberry Cheesecake



Sylvester

Nach Weihnachten wird man mit TV Spots von IMYS,Mach dich krass, Sofia Thiel -what ever zugeballert... im Prinzip bieten alle das Gleiche -Ernährung LowCarb mit oder ohne MoPros und 3x20 Minuten ein Workout. Ach ja WW hat natürlich auch wieder ein neues Konzept erarbeitet. Ich finds nervig ... noch ein wenig durchhalten und Mitte Januar werden die Spots nicht mehr so häufig gesendet 

Unser Sohn hat sich zu Weihnachten die BOSSTRANSFORMATION gewünscht - HAMMA TEUER aber wenn es ihn dazu bringt mehr Sport zu machen. Er will seinen Körper definieren ,denn im Gegensatz zu meinem GG und mir müssen unsere Kinder nicht abspecken,

Ich habe einen neuen Coach ! ich habe von meinem Mann zu Weihnachten ein Jawbone Up3 geschenkt bekommen. Jetzt habe ich alle Features für mich eingestellt und es vibriert alle 45 Min um mich daran zu erinnern mich zu bewegen .

2x in der Woche habe ich Reha-Nachsorge dazu noch KG - weil ich immer noch nicht richtig das Knie beugen kann. Heute gibt es LOWCARB Raclette und morgen starten wir 3 (Sohn,GG und ich) durch.

Ich mache meine Ernährung weiter - wie hatte es die Ökotrophologin so schön im Reha-Abschlussbericht formuliert- Fr.T.-D. beabsichtigt trotz eingehender Ernährungsberatung an Hand der Ernährungspyramide ihr Konzept weiter durchzuführen. Wir empfehlen die Teilnahme an einem gesunden Ernährungskonzept und die Teilnahme an einer Selbsthilfegruppe für Adipositas.

Hey -ICH WEISS WARUM ICH SO ÜBERGEWICHTIG BIN und ich werde das ändern

 

Ich wünsche einen GUTEN RUTSCH und ALLES GUTE für das Neue Jahr !


29.12.2015

 

Heute bin ich einmal durch die Gemüseabteilung Topinambur,Sellerie,Karotten,frische Rote Beete,Pastinaken,verschieden Salatsorten,´Paprika,Tomaten usw. danach Fleisch und Lachs ,Quark zum Brotbacken ...Mist die Haferkleie vergessen -da muss ich morgen ja nochmal los. Ich werde viele neue Rezepte ausprobieren und hier posten.

Heute habe ich meine neueste Errungenschaft. eine Bosch Küchenmaschine MUM5 ausprobiert - ich muss sagen- wir müssen uns noch noch anfreunden .Den Spitzkohl hat sie auf jeden Fall super feingeschnibbelt... vieleicht zu fein .Egal für eines unserer Lieblingsgerichte Schmorkohl,  ist es bestimmt in Ordnung

 


28.11.2015

 

Der Hausputz zum 1.Advent ist erledigt, ich habe die Adventsdeko rausgekramt und die Wohnung geschmückt - dabei habe ich festgestellt, dass Krücken nicht nur beim Gehen hilfreich sind ,sondern auch zum Aufhängen der Adventsdeko.

Ich glaube soviel Sport wie in den letzten 3 Wochen habe ich in meinem ganzen Leben noch nicht gemacht.Wassergymnastik,45 min Krafttraining, Training für unteren Extremitäten und natürlich den ganzem Tag in der Einrichtung hin und herlaufen. Meine Sachen passen besser- ich hab aber kein Gramm abgenommen. Die ambulante Reha hat mir viel gebracht -allerdings ist das Knie immer noch sehr geschwollen und schmerzt. Die Ärztin sagt -es dauert noch lange, bis ich ohne Krücken laufen kann bzw wieder arbeiten gehe.

Ich bin heute zum ersten mal wieder Auto gefahren. Das Einsteigen war anstrengender als das Fahren... aber ich glaube ich lass es noch ein wenig- schmerzhaft und anstrengend .

Dukan/BC ruht zur Zeit... ich /wir kochen mehr Low Carb.


26.12.2015

 

Das Jahr ist... doch schon fast zu Ende. Yeah und mein Gewicht geht wieder straight nach oben aber ich will nicht jammern, Ich bin dafür selbst verantwortlich, heute Morgen war ich auf der Waage- Schock schwere Not.

Ich warte nicht auf den 1.1.2016  -sondern bin heute gleich gestartet. Morgens Rührei mit Pilzen,Ziegenfrischkäse und etwas Schinken und heute Abend gibt es Lauch Quiche .



15.11.2015

 

1 Woche Reha rum... stehend ko....Muskelkatze ... schicke neue Strümpfe...komatöser Schlaf und wohl noch eine lange Zeit mit Krücken unterwegs aber es geht jeden Tag ein bisschen besser. Ich habe auch wieder mein Vor-Urlaub Gewicht * freu*

 


11.11.2015

...nein gibt kein Helau oder Alaaf - ich bin ein Karnevalshasser

 

Wie erwartet nix neues in der Ernährungsberatung ... wenig Fett,kaum/kein Zucker ,alles in Maßen.

Es ist anstrengend- heute bin ich besonders platt   Motorschiene, Wassergymanstik, Fitnessstudio,Ausdauertraining auf dem Fahrrad und zum Schluß Bewegung untere Extremitäten ... mein Knie sieht aus wie aufgepumpt.


08.11.2015

 

Tach auch ... Freitag war mein erster Reha Tag- viel rumgesessen, Bestandsaufnahme ,Narbenversorgung ... und auf die Waage musste ich auch- in voller Montur und mit Schuhen Bei der Ärztin nochmal ... vermessen,Wundanalyse ...   Meine Krücken soll ich jetzt wie beim Nordig Walking benutzen -ach ja und zur Ernährungsberatung soll ich auch .Ich hab von einem Ohr zum anderen gegrinst aber ich lass mich mal überraschen- vielleicht hat die Ökotrophologin ja den ultimativen Tipp  Ich mache weiter meinen TWBC/Dukan Mix - Ende!!

 


04.11.2015

 

Moin , gestern habe ich versucht selbst zu versorgen - Dukan. GG war auf Geschäftsreise und die Kids in der Schule. Das war so mühsam und anstrengend, dass ich hinterher nur noch geheult habe und starke Schmerzen hatte. Nachwirkung auch noch heute . Also lasse ich mich versorgen, gebe Anweisungen was ich nicht Essen oder im Essen haben möchte soweit möglich- und mache FDH.

Ich werde dann sobald ich wieder fit bin -nochmal NEU starten- was anderes bleibt mir nicht.

Ich schaue viel TV, surfe und habe mir gestern ein Top und eine Jacke gegönnt -reduziert natürlich und ich habe das Häkeln für mich entdeckt - alle werden jetzt mit Schals und Mützen versorgt -ob sie wollen oder nicht

 


02.11.2015

heute werden die Klammern gezogen-25 Stck- ich hab schon ein wenig Muffensausen.heute morgen hatte es meine Familie so eilig,daß ich hier ohne Kaffee oder Frühstück saß.Nun Not macht erfinderisch...Kaffee in einen        ToGo Becher,Joghurt und ab in einen Turnbeutel.

 


30.10.2015

 

Mir ...tut der Po weh. Immer nur sitzen und ein bisschen rumlaufen. Sogar die KG ist (noch) im liegen. Ich fühl mich unsicher auf mit den Gehilfen ,besonders auf den Treppen. Mir passen mit dem Knie nur in Jogginghosen oder Leggings .Heute morgen war ich auf der Waage ... schweres Unterfangen... aber ich habe trotz KH Kost nicht zugenommen.Neue Rezepte wird es wohl in den nächsten Wochen nicht geben - in der Reha gibt es Mittagessen und dann gibt es Abends nur noch etwas Leichtes damit mein Gewicht nicht steigt. Halten ist glaube ich im Moment eine gute Strategie.Draußen ist ein wunderbarer Herbsttag,ich sitze auf dem Sofa und schaue die 4 Staffel Scandal -tja ist im Moment nicht zu ändern .

ta ta und schönes Wochenende


29.10.2015

 

Letzte Woche Mittwoch 21.10. habe ich im Mathilden-Hospital eingecheckt... das Zimmer war klasse. Meine Zimmergenossin eine 71 jährige Dame aus Ostpreußen. Ich kenne ihre gesamte Lebensgeschichte- wann-was, wer mit wem die sie mir gefühlte 100 x erzählte. Total lieb und nett aber auch super-anstrengend. 

Do 22.10. war dann der große Tag -die Knie TEP .Operation ist gut verlaufen - mein Blutdruck und mein Kreislauf waren aber anderer Ansicht ... so musste ich für einige Stunden auf die Intensivstation. Freitag ging es dann gleich los mit Mobilisation und KG... ich sag nur AUA! Mein Knie und mein Bauch schillern von blau/lila bis grün/gelb aber es wird!

Ernährung im KH ist ja katastrophal ,geschmacklich und weder TWBC noch Dukan sind durchführbar. Heute durfte ich nach Hause , morgen das erste Mal KG ,damit das Gelenk weiter beweglich bleibt,bzw. die Schwellung weiter zurück geht.

Am 6.11.15 gehe ich in die ambulante Reha -


15.10.2015

 

... das war wohl nix. Heute habe ich mich an einer Mangold Quiche versucht - war lecker , sehr sättigend aber irgendwie gematschte. In der Springform sah es klasse aus -nur heil auf den Teller bekommen habe ich es nicht 

Also werde ich es irgendwann nochmal ausprobieren.


13.10.2015

Bei meinem Gewicht tut sich nichts....wie auch? Ich couche -auf Grund der Schmerzen- nur noch. In 7 tagen geht´s ins KH.Ich mutiere zum Serienjunkie,stöbere in Rezepten und überlege wie ich die LowCarb mäßig umbauen kann. Die bestellten Kartoffelfasern,Kokos-und Guarkernmehl sind heute gekommen und ich werde ein neues Brot ausprobieren.

 


09.10.2015

Ich trau mich mal und bestelle Kartoffelfasern und Guakernmehl. Gestern habe ich mal wieder bei Bettis HAPPY CARB  nach Rezepten gestöbert... und da sind mir einige Rezepte aufgefallen die ich gerne nachkochen möchte .Bei den Zutaten sind ua. Kartoffelfasern und Guakernmehl aufgeführt. Beim einkaufen versuche ich heute Ras el hanout zu finden... ich möchte heute Hähnchen mit Falafel und Joghurt zubereiten, wenn es schmeckt poste ich es bei den Rezepten.

PS Preise vergleichen- ich war eben bei Edeka einkaufen ... Chiasamen von Edeka 300g 7€ und von Bio .... ebenfalls 300g aber nur 2,49€. Auch bei den Kartoffelfasern schauen - selber Hersteller unterschiedlicher Preis.

 PPS wohnt bei Euch auch ein Klopapierfressendes Monster und dessen 2 Kumpel- Ich nicht! und jaha gleicheich! ?? ?Ich komme darauf , da bei unserem relativ neuen Kühlschrank die Eisfachtür kaputt gebrochen ist- dicke Macke im Fußboden und das Toilettenpapier sich scheinbar in Nichts auflöst. - es war übrigens Ich nicht! 


08.10.2015

 

Also das letzte Brot das ich gebacken habe ist der Hammer- muss morgen neu backen. Sonst ist mit mir nicht viel los... und ich wil auch nicht ständig rumjammern. Heute Abend gibt es Kürbis-Orangen Suppe ala

 Johann Lafer natürlich abgewandelt.

Die Suppe schmeckt ausgesprochen legga ... Olaf hat sich sogar einen Nachschlag genommen. Für den Eiweißkick gab es eine Frischkäsenogge in die Suppe.


06.10.2015

puhh schlecht geschlafen - hatte arge Schmerzen. Heute morgen musste alles zügig gehen da ich Olaf zur Arbeit fahren musste. Danach nur kurz durch den Marktkauf getobt und ping - Handy Erinnerung -Wiegen ... ok morgen.Mein Haferkleie Brot war dann nach einem verspätetem Frühstück aus. Ich hab lange überlegt- weil lust hatte ich keine - ein Brot zu backen aber jeden morgen Mikro Toast? Ich hatte ja auch heute eine Kastenform und Bortgewürz gekauft... also ran... jetzt ist es im Ofen und ich muss nur noch Chaosbeseitigung in der Küche machen.

Da -*der Papa* in England ist haben die Kinder sich gewünscht Essen zu bestellen -und da finde ich bestimmt auch etwas für mich.


05.10.2015

Heute morgen musste ich schon um 8:15 im KH in Herford sein. Aufnahme, Gespräch Anesthesie, Blutabnahme,EKG und wieder Röntgen.In den letzten 8 Wochen 5x geröngt und 1x MRT und nach der OP gehts weiter...

Jetzt habe ich erstmal gefrühstückt um 12H ... inzwischen schmeckt das Brot doppelt getoastet richtig legga !

Heute Abend gibt es Butternut.Karottenpürree mit Kasslerlachs


03.10.2015

 

Heute ist extrem couching angesagt... mein linkes Knie ist dick .Überanstrengung . Kulinarisch werde ich uns heute mit Burgersalat und mich mit einem Haferkleiebrot verwöhnen. Der machte gestern schon im Sat1 Frühstücksfernsehen Furore ... das Anrichten müssen sie allerdings noch üben

 

 

Hamburgersalat  ,den gibt es auch in einer LowCarb Version bei meinen Rezepten.

 


01.10.2015

 

heute habe ich, experimentierfreudig wie ich bin,  Hüttenkäse statt Quark genommen . Sau lecker aber nicht als Toast brauchbar... bröselt 

gestern habe ich einen Bio Bortaufstrich bei Edeka gefunden , boah zum reinlegen: Paprika Cashew

Gewicht  Null Nada -das liegt aber an der Schoki die ich gestern verspeist habe ... wieder in altes Muster bei Stress verfallen :(

 


29.09.2015

 

Ich gewöhne mich an das Brot ... nur muss ich den Belag vor meinen Männern sichern ... am Besten im Gemüsefach .

Zum wiegen hatte ich heute Morgen keine Zeit - morgen steht die Waage auch noch im Bad.

Im Moment brüte ich über einer Patientenverfügung - nun man weiß nie...  Eigentlich dachte ich ,daß ist alles ganz klar ( kein selbstbestimmtes leben mehr möglich incl. Unterstützung der Atmung ) aber wenn ich mich direkt damit auseinander setzen muss ... schwierig . Ich lebe gerne - aber will ich das wirklich unter allen Umständen ?


28.09.2015

ein auf und ab ... mein Schutzengel hat mit Sicherheit seinen Fuß heute morgen mit auf der Waage gehabt... 

ach ja ... ich hab bei BC ein Attest eingereicht und schneller als ich mich zum verabschieden einloggen konnte -war mein Konto deaktiviert. Nun gut- is jetzt so.

Frühstück : Toast mit Frischkäse und Kassler ... whua 


27.09.2015

Konjak Nudeln gab es heute zum 1. und letzten Mal. Sie schmecken nach nichts - das finde ich aber nicht schlimm- allerdings schlimm finde ich die Konsistenz . Die Nuldeln haben die Konsistenz von Tintenfisch . Neee da esse ich lieber Möhrenspaghetti!


27.09.2015

 

Heute habe ich Mikrowellen Toast ausprobiert ... schmeckt gewöhnungsbedürftig ,ist aber eine nette Abwechslung zum allmorgendlichen Quark.

Heute Abend gibt es Nudeln mit Bolognese -für mich mit Konjak Nudeln - ich bin gespannt.

Die Waage war heute Morgen freundlich und zeigte endlich wieder mein Gewicht vor SPO .


26.09.2015

 

Yes !,der Tacho der Waage bewegt sich langsam wieder nach unten. Gestern habe ich ein wenig in Low Carb Shops gestöbert... einkaufen muss allerdings noch warten ... allerdings habe ich nach einigen Verständigungsproblemen Konjak Nudeln gefunden - zum horenden Preis von ´2,98€ bei uns im Rewe. Ich werde berichten ob sich der kauf lohnt . Heute morgen gab es wieder Skyr,mit aromatisiertem Joghurt und Haferkleie. Heute Abend probiere ich ein neues Rezept aus... Jägergeschnetzeltes auf Eisbergsalat. Wenn es lecker ist ,poste ich es in meinen Rezepten

 


24.09.2015

 

Tante Rosa packt ihre Koffer und reist an ... schwere,dicke Beine, Kopfschmerzen und hej ja auch die Zahlen der Waage bewegen sich nach oben *Frustschieb* aber das kennen ja viele Frauen. 

Heute Abend habe ich meinen Termin zur OP Besprechung . In den letzten Tagen hatte ich kaum Schmerzen - so das ich ernsthaft überlegt habe - muss die OP sein. Ich muss aber nur einen Spaziergang mit Bo machen oder mir die Röntgenbilder ansehen und ich weiß wieder warum die OP notwendig ist.

Zum Frühstück gab es heute Omelette ,Mittagessen Kilo-Kick und heute Abend Gemüse mit Protein oder Erbsensuppe die ich noch im TK habe

 


23.09.2015

 

Olaf und ich waren für ein paar Tage in SPO -Kurzurlaub und 20. Hochzeitstag. Wenn man nicht selber kocht, kann ist es schwierig mit dem Essen. So kam heute morgen die erwartete Überraschung +1kg. Also streng Dukan und das Kilo wieder und noch mehr runter kriegen. Ich wünsche mir das bis zur OP noch einige Kilos purzeln. 

 


17.09.2015

 

-400g YES !

Gestern Abend habe ich Salat mit Essig , Öl und Schafskäse gegessen ... ich konnte nicht widerstehen. Heute morgen ging es aber ganz normal mit Hüttenkäse und Haferkleie weiter


16.09.2015

 

Ok jetzt habe ich die angekündigten Verdauerungsprobleme... trotz Wasser und Haferkleie. ich war schon in der Apotheke und habe mir etwas zum Abführen geholt. Die Apothekrin meinte zwar , bei Eiweiß bleibt ja nicht viel Übrig ... das erklärt manches. ... aber ich fühle mich voll und aufgebläht - das ich kein Gramm abgenommen habe versteht sich von selbst.

Vor einiger Zeit habe ich Darm mit Charme gelesen ... da habe ich einige wertvolle Tipps bekommen - das lese ich nochmal 

Zum Frühstück gab es heute 0,1% Hüttenkäse mit Haferkleie...

Heute Mittag Hack und heute Abend  bin ich mit Freunden zum Essen , das wird ne Herausforderung


freu*hüpf 800g weniger auf der Waage

Mir kommt der Quark aus den Ohren ... und ich hab Bauchkrämpfe...  noch 4 Tage durchalten. Mir fehlt Gemüse -ein schöner Salat hmmm lecker . Noch 4 Tage -Gela -noch 4 Tage

Die Karte klebt neben unserem Badezimmerspiegel - da muss man einfach lächeln


14.09.2015

-200g Kleinvieh macht auch Mist !


13.09.2015

 

Bäm 115 kg

Heute morgen wollte ich mir Quarkpancakes machen ...  nun ja heiße Pampe trifft es eher . Also gab es Quark Creme 0,2% mit Zitrone ,Haferkleie ,Zirtonensaft und einem Spritzer Süßstoff ...

Ich habe heute ,das zweite Buch von Kirsten Wendt gelesen. Mir sind ein paar mal die Tränen gekommen - weil ich tief in meine eigene moppel-superschlank- Adipös Vergangenheit (jetzt ja IST Zeit) eingetaucht bin - von dummen Sprüchen -Häme, die vielen Parties auf die ich nicht eingeladen wurde -weil ich zu dick war , die vielen gutgemeinten Ratschläge etc. Wir werden als kleine Mädchen dazu erzogen -anderen zu gefallen, nett und adrett auszuschauen. Das ändert sich eigentlich auch im Frau sein nicht. Als dicke junge Frau bist du ein prima Kumpel und vom Wesen her eine potentielle Freundin aber leider bist du zu dick- was würden seine Freunde sagen... oder es darf niemand wissen das man "miteinander geht" Ich habe so viele Diäten durch - als 16 jährige verbrachte ich meine Sommerferien im KH zum abnehmen .... Null Diät, 1000kkcl bekam Appetitzügler usw um am Ende mit 3kg weniger entlassen zu werden.

Im Mai hatte unser Sohn Lars Konfirmation ... und nach den Fotos habe ich mich für Bodychange angemeldet - mir war schon klar das 20 KG in 10 Wochen für mich utopisch waren - zumal ich aufgrund von Arthrose in verschieden Gelenken nicht richtig sporteln kann. Das bleibt auch vorerst so da ich ein neues Kniegelenk im Oktober bekomme ... aber 7 KG waren im Juli weg.Dann kam der Urlaub - wo ich überhaupt nicht laufen oder schwimmen konnte aber nur 400g zugenommen habe. Nach dem Urlaub ging ich zum Orthopäden. "Sie brauchen ein neues Knie aber dafür sind Sie eigentlich zu jung und zu schwer...Als ob ich das nicht selber wüsste... Tief gefrustet ging es mit dem Gewicht wieder rauf ... und dann entdeckte ich Happy-Carb und dadurch Ich kann auch Schlank. Danke , Kirsten Wendt ,für dein nackig machen - das hat mich sehr berührt aber vor allem motiviert. 2 Dukan Bücher habe ich jetzt auf meinem Kindle und bin gestern gestartet. Bei BC fehlen mir vor allem die Milchprodukte aber die habe ich ja bei Dukan. 

Bis einschließlich Samstag mache ich die 1. Phase ... durch die fehlenden Hülsis und die Eigelbbeschränkung bin ich dauerhungrig ... 3,5 l habe ich heute schon weggesüppelt Eiweiß macht Durst 

 

 

Ps -Ich freu mich über einen Eintrag im Gästebuch 


12.09.2015

 

Gewicht 116,4 kg

Anders als bei BC soll ich mich bei Dukan täglich wiegen. ich werde mich heute weiter durch das Dukan 100 Lebensmittel : 100 Rezepte lesen . Gestern habe ich schon etwas gestöbert...

Heute beginnt Phase 1 / Angriffsphase  aber für mich ohne Innereien schüttel & würg ... Dauer für mich 8 Tage 

Haferkleie ist wirklich gewöhnnungsbedürftig ... aber sie gehört eben dazu. Heute morgen gab es zum Frühstück den Kilokick mit 1 1/2 Eßlöffeln Haferkleie.

Mittags 1 Becher Hüttenkäse ,mit dem Rest Skyr von heute Morgen und 3-4 Happen Gulpopo von Gestern Abend

2 Liter Wasser plus 3 Kaffee weggesüppelt

Abends No Fat-No Carb Hackpfanne - ohne Salz joa ganz lecker

 


11.09.2015

 

Ich krieg einfach nicht den Dreh ... einen Tag Slow Carb und dann wieder hinein da mit. Meine Unzufriedenheit , familiäre Kram, finanzielle Sorgen ( bin aus der Lohnfortzahlung raus) und natürlich auch Angst vor der OP machen es nicht einfacher. Klar denkt jetzt mancher " EY- alles nur Ausreden ! "vielleicht ja 

Ich habe mir jetzt das Dukan Buch auf meinen Kindle geladen ... und mache jetzt eine reine Proteinwoche. Das wird hart aber irgendwie muss ich jetzt wieder reinkommen - bis zur OP wäre ich gerne 5 KG leichter 


09.09.2015

 

Hach ja, Eiweißernährung ist so schön - keine Kopfschmerzen oder schwere Beine


06.09.2015

Loadday Kater, Husten ,Schnupfen- Heiterkeit... 

Gestern gab es mein Lieblingsessen Nudeln und Spinat mit Lachs. Da ich eine leichte Fischallergie habe - und ich trotzdem nicht wiederstehen kann hab ich am nächsten Tag Kopfschmerzen und leichte Darmprobleme. 

Heute morgen gab es da obligatorische Rührei ... heute Nachmittag waren Olaf und ich meine 93 jährige Oma besuchen ... ui einen Keks musste ich essen . Heute Abend gibt es Butternut Kürbis Carbonara mit Bratwurst.

 


03.09.2015

 

Gestern war ein Tag mit viel Ups und einem heftigen down. Tolle Beratung in der Kniesprechstunde- anschließend ,hat die Praxis mir gleich Termine für das MRT und das Vorgespräch bekommen . Dann eine email von BC das mein Gurkensuppen Rezept veröffentlicht wird und ich einen Gutschein über 50 Euro bekomme. ... und dann habe ich mir die Nase angebrochen ... etwas zu heftig den Müll sortiert , dass etwas abbrach und gegen meine Nase schleuderte ...  Danach war ich fertig und habe mich mit Ziegenkäse Flammkuchen belohnt -böse schnelle Kohlehydrate -schlecht für BC aber gut für meine Seele. 

Also geht heute neu los ...


02.09.2015

 

Frühstück -Kilo Kick 

danach gings nach Bad Oeynhausen... für 39 km 1,5 Std sehr ärgerlich und Parkplätze Fehlanzeige - also wildes parken und natürlich völlig berechtigt einen Stafzettel kassiert. Der Doc war top... kein geschwafel -sie sind zu jung und sie sind zu schwer- nein meine Schmerzen und meine eingeschränkte Lebensqualität stand im Fokus. Ich bekomme im Oktober eine sogenannte Endoprothese -ein künstl. Kniegelenk. Vorher muss ich noch einmal ins MRT -danach wird alles besprochen - und da bekomme ich auch den OP Termin. Die OP wird jedoch in Herford stattfinden

Danach gings wieder gen Heimat

völlig ausgehungert *peinlich* hab ich mir Wurst,Zwiebeln,Pilze und Eier in die Pfanne gehauen - Ergebnis :SATT


1.09.2015

Ich konnte nicht widerstehen und war auf der Waage -yeah 1kg weniger - ich lese weiter - Ich kann auch schlank- schön zu lesen  das mein Abnehm-Gedankenkreisel genau so normal sind wie bei anderen...  

Heute plagen mich Kopfschmerzen - und mir ist übel aber ich hab auch Hunger - total bekloppt. Entweder der Wetterumschwung ... oder doch Milchprodukte . Also mal austesten ob es an den Mopros liegt ... heute ist es zu spät -ich hatte lecker Rührei mit Ziegenkäse.

Heute Abend gibt es Gurkensuppe - das Gesicht unsere Sohnes -unbezahlbar

 


31.08.2015

 

Tag 2 ...  heute morgen gut mit einem leckeren Rührei gestartet. nach dem Doc bin ich noch kurz durch den Lidl getobt und für mich mit Skyr  0,2% für den Kilokick und Ziegenkäse eingedeckt. Ich möchte 2 LowCarb Tage pro Woche einlegen. 

Ich bin stolz ,dass ich meinen Gelüsten nicht nachgegeben habe -ich war ziemlich sauer- auf meiner Überweisung steht als 1. Adipositas und dann meine Diagnose *ärgerlich* hey ich geh in die Kniesprechstunde und nicht zur Ernährungsberatung  und eigentlich ist das immer ein prima Grund zum sündigen.

Nix da - sondern -Jetzt aber ...!